Der Hobbit: Der erste Trailer ist da!

Kino & TV

Kino & TV
Trailer zu Peter Jacksons "The Hobbit"
21.12.2011

Darauf haben die Fans gewartet: Ein Jahr vor dem Kinostart gibt es den ersten englischen Trailer zu "The Hobbit". Der Spion zeigt ihn euch.

In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch ging er online, der erste offizielle Kinotrailer zum sehnsüchtig erwarteten neuen Streich von Peter Jackson. Der erste Teil des Zweiteilers "The Hobbit" soll im Dezember 2012 in die Kinos kommen, der zweite Teil folgt genau ein Jahr später. Die Vorgeschichte zu "Der Herr der Ringe", die wie dieser nach einem Bestseller J. R. R. Tolkiens gedreht wurde, wird uns mit alten Bekannten wie Sir Ian McKellen als Gandalf, Hugo Weaving als Elrond und Andy Serkis in der Rolle von Gollum zusammenführen. Die Hauptrolle des jungen Bilbo übernahm Martin Freeman.

Nicht nur bei Tolkien-Fans dürfte der erste Trailer die Vorfreude auf den Dezember des nächsten Jahres ansteigen lassen, wenn Frodos Onkel Bilbo uns von den Abenteuern seiner Jugend berichtet, als er sich auf Wunsch von Gandalf auf eine unerwartete Reise begab, als "Meisterdieb" an der Seite von Thorin Eichenschild und seinem Zwergengefolge. Wie er über und unter die Nebelberge stieg, wie er dort im Rätselspiel den Einen Ring von Gollum "gewann" und wie er schließlich allein dem Drachen Smaug gegenüberstand. Eine Reise, die noch weit mehr Abenteuer für ihn bereithielt. Eine Reise hin und wieder zurück.

(pb)



4
Kommentare insgesamt

Toby G.
21.12.2011 16:27
Gast
Jehaaaaaa Und wieder schön zu Weihnachten

Decadence B.
23.12.2011 16:17
Gast
die luft is da raus und der trailer is langweilig

und natürlich n zweiteiler -,-'

um maximal geld rauszuschlagen

ich wünsche mir eine zeit, wo innovative geschichten im kino sind und nicht spin-offs oder fortsetzungen oder remakes

Toby G.
23.12.2011 16:32
Gast
hoffendlich hast du unrecht aber das werden wir erst nächstes jahr feststellen können...

vom inhalt her kommt heute nichts gutes mehr raus... hauptsache high difinition und 3D -_-
die zeit der filmeindustrie und des TVs scheint zuende zu sein...

Decadence B.
23.12.2011 19:49
Gast
jetzt wird schon spiderman geremaked, obwohl der schmutz erst n paar jahre alt ist

bald ist es soweit dass das original die eine woche rauskommt und das remake schon die woche darauf
Hinweis-Icon
Bitte melde dich an, um Kommentare hinzuzufügen.
weitere Nachrichten aus der Kategorie „Kino & TV“:
Die amerikanische Filmreview-Seite Movieguide sieht sich bestätigt: Ihrer Meinung nach sind Filme, die konservative Werte vermitteln, die erfolgreichsten. » mehr lesen
Mit Brad Pitt könnte Baseball auch in Deutschland funktionieren. Daran hat der Star zwar großen Anteil, aber "Moneyball" punktet nicht nur mit seinem bekanntesten Gesicht. » mehr lesen
Filmfreunde kommen möglicherweise am Donnerstag in Schwierigkeiten. Selten kommen so viele hochgelobte Leinwandperlen gleichzeitig ins Kino. Der Spion stellt euch "Drive" näher vor. » mehr lesen